Hasle

An Bornholms schöner Westküste, 10 km nördlich von Rønne, findet man die Stadt Hasle. Hasle hat vor längst die Verwandlung von einer Stadt, die vorherrschend von der Fischerei lebte, zu einer schönen und von der Sonne verwöhnten Oase durchlebt. Hier kann man beschaulich die Tage am Sandstrand oder im maritimen Millieu um das Hafenbad herum verbringen.

Hasle hat seine eigene Heringsräucherei, in der der Fisch noch immer auf traditionelle Art und Weise geräuchert wird - in offenen Räucheröfen über Erlenholz.
Feriengäste, die Hasle am zweiten Wochenende im Juli besuchen, sind herzlich eingeladen, am Heringsfest der Stadt teilzunehmen. Das Heringsfest ist das älteste Stadtfest der Insel mit einer Tradition, die 60 Jahre lang zurückreicht.

Das Heringsfest hat ein umfangreiches Programm mit Musik und Unterhaltung für die ganze Familie. Einer der Höhepunkte ist die "Miss Sild" - Wahl, bei der die schönste junge Bornholmerin gekürt wird.

In Hasle haben sich auch in den letzten Jahren verschiedene Künstler niedergelassen und in Grønbechs Gård kann man Kunsthandwerk von internationalem Format erleben.

Der Abendhimmel über Hasle bietet wahre Meisterwerke von Sonnenuntergängen. Die schönsten Farben spiegeln sich im klaren Wasser der Ostsee wider - ein Naturerlebnis, das man sich nicht entgehen lassen darf.

Rutsker Feriecenter

Ländliche Idylle und phantastische Natur - Rutsker Feriecenter liegt in direkter Nähe zu Feldern und Wald und nur einen Steinwurf von Bornholms höchstgelegener Kirche entfernt. Wollt Ihr Ruhe und Frieden und wollte Ihr gleichzeitig einen herrlichen Urlaub zusammen mit der Familie verbringen, dann ist Rutsker Feriecenter genau das Richtige. In Rut...Lest mehr