Boderne

Boderne ist ein kleines Fischerörtchen an der Bornholmer Südküste.

Abgesehen von ein paar Häusern und Ferienhäusern ist Boderne vor allem durch einen schönen Sandstrand und einen gut sortierten Eiskiosk geprägt.

Boderne ist alles andere als von Feriengästen überrannt. Das bedeutet, dass Boderne seinen ursprünglichen Charme bewahrt hat. Hier kann man wirklich von einer kleinen Küstenperle sprechen. Viele Gäste erleben hier eine ganz besondere Ruhe und Wärme in dem gemütlichen Milieu.

Ein Blick auf die Karte verrät, das Boderne ca. mitten auf der Strecke zwischen Rønne und Dueodde zu finden ist.